+49 (0) 221 921021-11 kontakt@partnersatz-media.de
Lasst Bilder sprechen!

Produkfotografie!

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Aber es ist oft tatsächlich so, dass binnen eines kurzen Augenblicks zwischen Positiv und Negativ entschieden wird. Die Kaufentscheidung wird da suggestiv bereits getroffen.

 Gerade im Online-Handel ist es wichtig, sich qualitativ positiv abzusetzen. Eine Durchgängigkeit im Stil, in der Beleuchtung und relevante Detailaufnahmen machen ein Produkt im Onlinegeschäft interessanter. Die Kaufentscheidung fällt eventuell durch eine kleine zusätzliche Bildinformation, die im Wettbewerb beim identischen Produkt nicht ersichtlich ist.

Da ist es für den Käufer wichtiger, dass er genau das richtige Produkt erwirbt, dann erst kommt der Preis.

HotSpots

Spezielle Details sind kaufentscheidend. Man hat nur selten die zweite Chance für einen ersten Eindruck. Sogenannte HotSpots sind vergrößerte Fotos interessanter Details. Strukturen, Anschlüsse, Maserungen müssen zur Geltung gebracht werden. Keiner hat etwas zu verschenken. Neben der normalen Verwendbarkeit von Detailabbildungen lassen sich in 360° Ansichten ebenfalls sogenannte Hotspots setzen, die vergrößert oder hervorgehoben werden können.

Eine Beispielabbildung einer 360° Ansicht inklusive der Hotspots finden Sie hier.

  • Kaufentscheidung über das Produktbild 85% 85%
  • Produktbeschreibung 15% 15%

Mehr Emotionen.

Aufnahmen der direkten Anwendung eines Artikel rufen Emotionen hervor. Man kann sich vorstellen, es selbst zu tragen oder zu nutzen.

Professionell bedeutet auch kostenoptimiert

Wir liefern Ihnen termintreu Produktfotos im ständig reproduzierbarem Stile, ohne aufwändige Setupkosten. Das erreichen wir durch unser Fotosystem, dass die Position der Ware und die Beleuchtung permanent sichert und kontrolliert. Dadurch sind wir in der Lage, sehr schnell viele Produkte in verschiedenen Ansichten unter gleichen Bedingungen abzulichten. Immer wieder. Maskierungen sind automatisiert, dass spart Kosten.

Rundum 360° Ansichten

Wir sind in der Lage, kurzfristig viele Artikel in 360° Ansichten abzulichten. Aufwändige Nachbearbeitung entfällt dabei. Die Aufnahmen laufen nach der Einrichtung automatisiert auch mit Freistellern. In der Software wird die zu fotografierende Ware per Positionslaser und mit Hilfe eines „Ghost“ schemenhaft beim Aufbau angezeigt. Jede Positionierung wird deshalb wieder identisch nachvollzogen und somit zu einem „Kinderspiel“!

Webshops, Magento, ebay, ebay Kleinanzeigen, Amazon…

Neben der Verwendung der Fotos in allen gängigen Webshops gibt bereits standardisierte Plugins zur Darstellung der 360° Ansichten für gängige Systeme wie Magento etc. Die Einbindung in ihr System ist also problemlos ohne die Entwicklung teuerer Schnittstellen möglich.

Color Management

Selbstverständlich sind alle Bilder farbecht und standardisiert in jedem Farbsystem. Ein durchgängiges Color Management garantiert permanent durchgängig nachhaltige Farbqualität.

Passt nicht, gibt’s nicht.

Sollten trotzdem einmal aufwändige Composings und Retuschen notwendig sein, ist das auch kein Problem. Unsere gut ausgebildeten Grafikdesigner und Mediengestalter stehen jederzeit zur Verfügung.